Anmeldung und Lehre

Du kannst jederzeit am Unterricht teilnehmen, auch wenn deine Unterlagen noch nicht vollständig sind.

Bei Ausbildungsbeginn muss bei Deiner zuständigen Behörde ein Antrag (bekommst Du in der Fahrschule) auf Erteilung einer Fahrerlaubnis gestellt werden. Diesen füllen wir für Dich aus und leiten ihn dann an die Behörde weiter!

Für Deinen Antrag benötigen wir folgende Unterlagen:

  • Sehtest von einem Optiker oder Augenarzt
  • Einen Nachweis über die Teilnahme an einem Kurs Erstehilfe Kurs (Dauer: 9 Stunden)
  • 1 Passbild (biometrisch)
  • Bei Erweiterung einer bestehenden Fahrerlaubnis benötigen wir Deinen Führerschein, zwecks Übernahme der Listennummer, Probezeit etc.!
  • Deinen Ausweis in Kopie (bitte Vorder- und Rückseite kopieren)
  • Beim begleitenden Fahren (B17) bitte von allen Begleitpersonen den Führerschein sowie Personalausweis in Kopie mit beilegen (Vorder- und Rückseite)