Theorieunterricht

Wir bieten Dir in unseren Filialen jeweils zweimal pro Woche theoretischen Unterricht an. Die Teilnahme für den Fahrschüler ist Pflicht. Die Mindestanzahl der Unterrichte (zu je 90 Minuten) kannst Du in der unteren Tabelle entnehmen.
Der Unterricht ist in Grundstoff (für alle Klassen) und Zusatzstoff unterteilt.

Mindestumfang des theoretischen Unterrichtes

Bei Ersterwerb:

  • Grundstoff: 12 Unterrichte zu je 90 Minuten + Zusatzstoff

Bei Erweiterung einer Fahrerlaubnis:

  • Grundstoff: 6 Unterrichte zu je 90 Minuten + Zusatzstoff

Tabelle für die theoretische Ausbildung in den wichtigsten Fahrerlaubnisklassen:

  • Klasse A oder A1
  • Klasse B
  • Klasse AM
  • Klasse L
  • Klasse T
  • Klasse C
  • Klasse CE
  • Klasse D                                  
  • Grundstoff + 4x Zusatzstoff
  • Grundstoff + 2x Zusatzstoff
  • Grundstoff + 2x Zusatzstoff
  • Grundstoff + 2x Zusatzstoff
  • Grundstoff + 6x Zusatzstoff
  • Grundstoff + 10x Zusatzstoff
  • Grundstoff + 4x Zusatzstoff
  • Grundstoff + 18x Zusatzstoff
  • Grundstoff + 2x Zusatzstoff

Im Zusatzstoff der Klassen B, D und ist bereits der Zusatzstoff für die jeweilige Anhängerklasse E enthalten.
Bei der Klasse D verringert sich der zu absolvierende Zusatzstoff auf 8 Stunden, wenn als Vorbesitz die Klasse C vorhanden ist.